Im Band der Milchstrasse

Ein Foto mit einem Ausschnitt, welcher sehr nahe am galaktischen Zentrum der Milchstraße anliegt. Die Milchstraße besteht nach heutiger Schätzung aus ca. 100 bis 300 Milliarden Sternen, wovon man hier auf dem Ausschnitt vermutlich nur einen kleinen Teil erkennen kann. Unbegreifliche Dimensionen und Zahlen, welche in unserem Universum stecken. Atemberaubend schön!

From the mountains to the universe

Wie ein leuchtender Weg der von den Bergen ins Universum führt, erstrahlt die Milchstrasse am Horizont. Ein strahlender Weg der sich im unendlichen Kosmos verliert.

Trifid und Lagunennebel

Hier erstrahlen gleich zwei Glanzlichter des Sommerhimmels: M8, der Lagunennebel und M20 der Trifidnebel. Beide sind im Sternbild des Schützen zu finden, und haben jeweils eine Entferung von 4.077 Lichtjahre (Lagunennebel) und 5.200 Lichtjahre (Trifidnebel). Umgeben von den unzähligen Lichtern der Milchstraße, ergibt sich eine beeindruckende Szenerie.

Antares Region

Im Sternbild des Skorpion befindet sich eine der farbenreichsten Regionen im Himmel, die Region von Antares. Antares ist der hellste Stern im Sternbild Skorpion, welcher von Emissions- und Reflexionsnebel umgeben ist. Er ist etwa 600 Lichtjahre von der Erde entfernt. Rechts daneben ist ein Kugelsternhaufen zu sehen. Wirklich beeindruckend und wunderschön zugleich. Das Foto vom Himmel besteht aus 22 Aufnahmen zu jeweils 30 Sekunden belichtet bei 200mm.

Die Milchstrasse erhebt sich über dem Gebirge

Die wundervolle Milchstrasse über dem Piz Palü, ein 3900 m hoher Berg der Berninagruppe im Grenzgebiet zwischen dem Schweizer Kanton Graubünden und der italienischen Provinz Sondrio. Die sternenklare Nacht bringt so einige Sterne zum Vorschein.


Lädt weitere...